Willkommen im pottersfield.de - Archiv
Galerien - Übersicht

We Are The Ocean, The James Cleaver Quintet

We Are The Ocean absolvierten ihren vorletzten Gig der Europa-Tournee im Mephisto in Hannover. Der behagliche Raum war gut gefüllt - es hätte jedoch gerne von Raum und Zuschauern mehr geben dürfen. Zumindest wäre das der UK-Band angemessen gewesen, die seit einigen Monaten ohne ihren Sänger/Shouter auskommen muss.

Zur Galerie

William Fitzsimmons, Slow Runner

Zur Galerie

ADTR, August Burns Red, The Ghost Inside, Living With Lions

Nun, mit einiger Distanz betrachtet muss man wohl von einem wahrlich fantastischen Konzert sprechen, welches man am vergangenen Freitag in Leipzig zu sehen bekam. Im Rahmen der Eastpak Antidote Tour reisen mit A Day To Remember und August Burns Red echte Hochkaräter mit einen sehenswerten Support in Form von The Ghost Inside und Living With Lions durch Europa und machen passenderweise auch in Hamburg und Leipzig Halt.

Zur Galerie

Timber Timbre, Joan As Police Woman, Thees Uhlmann & Band, Sophie Hunger

Sonntag - der sogesehen zusätzliche Tag des diesjährigen BootBooHooks - lud mit ruhigerer (und teilweise anspruchsvollerer) Musik dazu ein, das Festival gemütlich ausklingen zu lassen. Vor allem musste man keine Angst mehr haben, eine Band durch Überschneidungen zu verpassen, da alle auf der Hauptbühne spielten.

Zur Galerie

New Young Pony Club, Moritz Krämer, Pyrolator, Art Brut, Lowe, Kreidler, Frittenbude, Ikaria, Jack Beauegard, Bonaparte, Tramsmitter

Auch Tag 2 des BootBooHooks bot ein breit gefächertes Spektrum. Ganz groß dabei vor allem Frittenbude mit großem Ausrast-Faktor und Bonaparte mit überschwänglicher Bühnenshow.

Zur Galerie

Young Rebel Set, Goldkint, Die Goldenen Zitronen, The Late Call, Mobylettes, Get Well Soon, Josh Ottum, Samba, Junip, Denis Jones, EF, Wir Sind Helden

Hannover hatte allen Grund zum Feiern. Am Vortag noch der Sieg der 96er im europäischen Pokal und am Freitag dann der Beginn des BootBooHooks bei bestem Wetter und einem Überangebot großartiger Bands - inklusive der Helden als gelungenem Headliner.

Zur Galerie

Destination Anywhere, Homesick Astronauts, Face Tomorrow, Die Rakede, Mikroboy

Zur Galerie

Gaslight Anthem, Twopointeight

Zur Galerie

Ghost Of Tom Joad, John Tennis

Wie glücklich waren wir in der Redaktion, als ein Konzert von Ghost Of Tom Joad in Hildesheim angekündigt wurde. Dass das Konzert dann noch für gerade einmal 5€ in der Hildesheimer Kulturfabrik im Rahmen eines Dance-On-Cookies-Specials angeboten wurde, ließ das Herz eines jeden Fans abrupt höher schlagen.

Zur Galerie

No Need For Silence, Behind A Starless Sky, Worst, The Blackout Argument

Zur Galerie